Batterieverordnung

Batterien und Akkus gehören nicht in den Hausmüll.
Als Verbraucher sind Sie gesetzlich verpflichtet,gebrauchte Batterien und Akkus zurückzugeben.
Sie können Ihre alten Batterien, Akkus und Elektrogeräte bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien und Akkus der betreffenden Art verkauft werden.
Sie können Ihre Batterien und Akkus auch im Versand unentgeltlich zurückgeben. Falls Sie von der zuletzt gennaten Möglichkeit gebrauch machen wollen, schicken Sie uns bitte Ihre alten Batterien oder Akkus ausreichend frankiert an unsere Adresse.
Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:
Pb =Batterie enthält mehr als 0,004 MasseprozentBlei
Cd =Batterie enthältmehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg =Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber

Weitere detaillierte Hinweise zum Batteriegesetz erhalten sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit unter http://www.bmu.de/abfallwirtschaft oder beim Umweltbundesamt unter http://www.uba.de